Braun Tribute Collection CJ 3000 Zitruspresse

Braun Tribute Collection CJ 3000 Zitruspresse Test und Erfahrungen

Liebe Saft-Freunde,

willkommen zu unserem Braun Tribute Collection CJ 3000 Zitruspresse Test.

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir die Möglichkeit hatten die Braun Zitronenpresse (zum Amazon Shop) über einen längeren Zeitraum von 3 Wochen einem ausführlichen Entsafter-Test zu unterziehen. In unserem Testbericht möchten wir Ihnen unsere Erfahrungen mit der Citruspresse schildern. Wir werden dabei auf alle kaufrelevanten Kriterien eingehen wie zum Beispiel Saftausbeute, Saftqualität, Bedienung, Lieferumfang, Funktionen, Besonderheiten, Material, Aufbau, Garantie uvm.

Braun Tribute Collection CJ 3000 Zitruspresse Testbericht – Inhalt:

Eigenschaften

Ehe wir ins Detail gehen, möchten wir Sie vorab schon einmal mit den Produkteigenschaften der Braun Citruspresse vertraut machen, damit Sie einen ersten Überblick über den praktischen und unkomplizierten Küchenhelfer erhalten.

Braun Tribute Collection CJ 3000 Zitruspresse

Braun Zitruspresse Tribute Collection CJ 3000

  • Produkt: Zitruspresse
  • Hersteller: Braun
  • Modell: Tribute Collection CJ 3000 Zitruspresse
  • Motorleistung: 20 Watt
  • Material: Kunststoff
  • Funktionen:
    • Universalpresskegel
    • Links- und Rechtslauf
    • Fruchtfleischregler
    • Start-Stopp-Automatik
    • Integrierte Mess-Skala
    • Integrierte Kabelaufwicklung
  • Maße: 16 x 15 x 16 cm
  • Gewicht: ca. 700 g
  • Garantie: 2 Jahre
  • Reinigung: Spülmaschinenfeste Elemente
  • Sonstiges
    • Bedienungsanleitung
    • Farbe: Weiß

Design

Die Braun Tribute Collection CJ 3000 Zitruspresse ist in ihrem Design schlicht und recht einfach gehalten. Die Größe des Geräts ist angenehm kompakt und nimmt somit nicht viel Platz in der Küche ein. Der integrierte Saftbehälter verfügt über eine praktische Skalierung, wodurch die gewonnene Saftmenge stets im Überblick gehalten werden kann.
Eine Zitruspresse, die optisch überzeugt und sich durch das schlichte Design und das weiße Gehäuse jeder Küchenzeile fügt.

Aufbau und Material

Die Braun Zitruspresse besteht mit all ihren Bestandteilen überwiegend aus Kunststoff. Die abnehmbaren Teile sind geeignet für die Reinigung mittels der Spülmaschine und überzeugen durch eine überdurchschnittlich hohe Qualität.
Der Entsafter enthält einen Aufsatz, in dem der antreibende Motor verbaut ist. Auf diesen lässt sich das Saftbehältnis mit der praktischen und übersichtlichen Skalierung setzen. Verschlossen wird das Gerät mithilfe des Presskegels, der für das Auspressen der Früchte zuständig ist.

Funktionsweise

Braun Tribute Collection CJ 3000 Zitruspresse Fruchtfleischregler

Die Braun Zitruspresse mit Fruchtfleischregler

Die Zitruspresse wird mithilfe von Strom betrieben und sorgt für ein einfaches und unkompliziertes Erstellen von Fruchtsäften. Nicht nur Orangensaft lässt sich mit diesem Gerät erzeugen, auch Limetten, Zitronen, Grapefruits oder Blutorangen lassen sich hiermit problemlos zu Saft verarbeiten.

Besonders erfreulich ist das individuelle Regulieren des Fruchtfleisch-Anteils im Saft. Durch das simple Verstellen des Behälters auf dem Sockel kann je nach Wunsch eigenständig entschieden werden, wie viel Fruchtfleisch durch das Sieb hindurch gelangen darf. Somit erfüllt ein Gerät mehrere Wünsche und das ohne großen Aufwand.

Bedienung

Braun Zitruspresse Tülle

Die Braun Citruspresse mit Tülle

Die Citruspresse von Braun verfügt über eine einfache und sichere Start-Stopp-Automatik. Die halbierte Frucht wird mit ein wenig Druck auf den Kegel gesetzt und schon beginnt dieser, in rhythmischer Form zu pressen. Lässt der Druck nach, so stoppt auch der Kegel, sich zu bewegen. Durch die wechselweise Drehung des Presskegels, fordert die Maschine besonders wenig Druck und entsaftet die Frucht noch effektiver. Die Zitrusfrucht wird damit vollständig und sorgfältig ausgepresst und der vitaminreiche Saft landet problemlos in der Kanne. Ist genug Saft produziert worden, wird die Kanne lediglich von dem befestigten Aufsatz genommen und schon kann das Erzeugnis mittels der praktischen Tülle in ein Glas hineingefüllt werden. Durch die praktische Skalierung lässt sich dieses Gerät auch wunderbar für das Herstellen von Mischgetränken verwenden.

Testergebnisse

Wir durften die Braun Zitronenpresse ausführlich unter die Lupe nehmen und haben mit zahlreichen Zitrusfrüchten wie Zitronen, Orangen, Mandarinen bis hin zu Grapefruits frische, gesunde Säfte gepresst und anschließend genossen 🙂

Sehr positiv zu bewerten ist der effiziente Entsaftungsprozess und ergo die hohe Saftausbeute. Die Zitruspresse ist sehr leicht zu bedienen und vor allem auch zu reinigen. Bitte erledigen Sie das wenn möglich von Hand, da die hohe Hitze Ihres Maschinenprogrammes in Kombination mit den mitunter aggressiven Inhaltsstoffen der Reinigungstabs (oder -pulver) nicht gerade förderlich für das Material und Form der Einzelteile der Citruspresse sein können. Alle Funktionen vom Fruchtfleischregler bis hin zur Start-Stopp-Automatik samt der wechselnden Drehrichtung konnten überzeugen.

Anwendungsbereiche

Die Braun Tribute Collection CJ 3000 Zitruspresse presst sowohl Orangen als auch Zitronen, Grapefruits und Blutorangen sorgfältig aus.

Reinigung

Die Reinigung dieser Ziturspresse erweist sich als ein wahres Kinderspiel. Die Einzelteile, die nach Benutzung eine Säuberung benötigen, sind im Nu abmontiert und lassen sich sowohl manuell, mit Wasser und Spülmittel, als auch mithilfe der Spülmaschine gründlich und effektiv reinigen. Im Sinne einer längeren Haltbarkeit empfehlen wir aber auf jeden Fall die manuelle Variante, um das Material zu schonen und Verformungen oder Abnutzungen zu vermeiden. Lediglich der Motor sollte nicht in Berührung mit Wasser kommen, die Reinigung dessen ist allerdings auch nicht notwendig.

Sicherheit

Die Start-Stopp-Automatik der Braun Zitruspresse erhöht eine sichere Anwendung, die auch für Kinder vorteilhaft ist. Auf Messer oder andere spitze Gegenstände verzichtet der Hersteller. Auch die ausschließliche Verwendung von Kunststoff-Teilen mindert das Verletzungsrisiko.

Lieferumfang

Der Lieferumfang der Citruspresse umfasst bereits alles, was nötig ist, somit muss nichts zusätzlich bestellt oder bereitgestellt werden. Damit enthält die Verpackung den benötigten Sockel, den Saftbehälter und den Presskegel. Der Aufbau erweist sich durch die einfache Zusammenstellung des Geräts als überaus simpel und ist im Handumdrehen erfolgt.

Zusammengefasst:

  • Entsafter
  • Aufsatz
  • Anleitung

Fazit

Die Zitruspresse von Braun hält was sie verspricht und erfüllt das, was von einem Entsafter zu erwarten ist. Die Saftausbeute ist, durch die wechselweise Bewegung des Kegels, schon bei wenig Druck hervorragend. Sowohl der Aufbau als auch die Handhabung und Reinigung erweisen sich als überaus simpel und angenehm, wodurch sich dieses Exemplar ideal zum täglichen Gebrauch eignet. Durch die sichere Nutzung können sich bereits Kinder ihre eigenen Vitamine im Glas zubereiten.
Wer sich gerne Cocktails mixt und genau abmessen möchte, wie viel Saft hierfür benötigt wird, ist mit der integrierten Skalierung bestens bedient.
Eine Citruspresse, die sowohl optisch als auch preislich vollkommen überzeugt und den täglichen Vitaminbedarf spielend leicht deckt.

Braun Tribute Collection CJ 3000 Zitruspresse kaufen

War dieser Testbericht hilfreich?
Braun Tribute Collection CJ 3000 Zitruspresse Test und Erfahrungen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Loading...