Weizengras selbst entsaften

Weizengras Entsafter – Pressen Sie Ihren Weizengrassaft selbst

Der mit einem Weizengras Entsafter selbst hergestellte Saft ist eine frische Alternative zu Weizengraspulver, das sehr beliebt ist als gesunde Nahrungsbeigabe. Der Umweg der Trocknung entfällt dann, und der Weizengrassaft kann frisch gepresst genossen werden.

Eine Hand-Saftpresse wie die von Vitality4Life eignet sich hervorragend zur Entsaftung von Blattgemüse, Weizengras, Gerstengras (u.a.) und allen weichen Obstsorten. Der Pressvorgang erfolgt dabei schonend durch manuelle Bedienung, nämlich durch das Drehen einer Kurbel. Die manuellen Entsafter sind eine preisgünstige Alternative zu den teureren Automatik-Saftpressen.

Vitality4Life Lexen Weizengras EntsafterDer Hauptvorteil der Presse ist, dass Früchte und Gemüse, ebenso wie das Weizengras, zerdrückt statt zerhackt werden. Durch den kalten Pressvorgang wird mehr Saft extrahiert und es entsteht weniger Reibungshitze also bspw. bei einem Zentrifugalentsafter. Letzterer ist für Blattgrün wie Petersiele, Spinat und eben auch Gräser nur bedingt geeignet, weil ein guter Teil davon nicht verarbeitet und „ungenutzt“ bleibt. Die Saftpresse verarbeitet solches Gemüse effektiver: Sie erhalten mehr Saft und schonen auch noch Ihren Geldbeutel – manuelle Entsafter funktionieren ohne Strom.

Was ist wichtig beim Kauf eines manuellen Weizengras Entsafters?

Achten Sie vor Allem darauf, dass der Entsafter qualitativ hochwertig verarbeitet ist und stabile Materialien verwendet werden. Das ist wichtig, weil durch den Pressvorgang hohe Kräfte auf das Gerät wirken. Der Lexen Weizengras Entsafter besteht aus robustem Polycarbonat und wird an einfach an jeder Tisch- oder Arbeitsplatte befestigt. Die Teile des Entsafters, die durch eine höhere Reibung besonderer Belastung unterliegen, wie die Spitze der Schneckenpresse und die Innenseite des Verschlusses, sind aus Edelstahl gefertigt.

Die Reinigung sollte leicht von der Hand gehen. Bei einem guten Gerät genügt es, wenn Sie es – bei regelmäßiger Nutzung – einfach mit etwas Wasser durchspülen. Hin und wieder sollten Sie den Entsafter dann zerlegen und seine Einzelteile reinigen.

Unsere Empfehlung: Der Vitality4Life Lexen (Manueller Weizengras Entsafter)

Die Bewertungen sprechen für sich und das Preis-Leistungsverhältnis ist optimal für alle, die ihren eigenen, selbstgepressten Weizengrassaft geniessen möchten, wie er frischer nicht sein könnte.

Der Weizengras Ensafter ist damit ein ideales Werkzeug für jeden gesundheitsbewußten Haushalt und eine ideale Alternative oder Ergänzung zu Weizengras-Extrakten und Weizengras-Pulvern.

Lexen – Manueller Entsafter – Healthy Juicer weiß
Preis: EUR 45,00
7 neu von EUR 40,600 gebraucht

Ansehen bei amazon

Hier sehen Sie den Weizengras Entsafter im Einsatz:

Weizengras Entsafter – Pressen Sie Ihren Weizengrassaft selbst: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...Loading...