Klarstein Fruitpresso Slow Juicer Saftpresse

Klarstein Fruitpresso Slow Juicer Test

Liebe Saft-Freunde,

willkommen zu unseren Klarstein Fruitpresso Test.

Zu einer gesunden Ernährung gehören auch frisch gepresste Frucht- und Gemüsesäfte! Dafür benötigt man ein geeignetes Gerät, sprich einen guten Entsafter oder eine gute Saftpresse. Beim Kauf eines Entsafters sollte man nicht einfach zum billigsten oder nächstbesten Gerät greifen, sondern sich vorher gut informieren. Es gibt nämlich erhebliche Unterschiede zwischen den einzelnen auf dem Markt befindlichen Geräten, was Saftausbeute, Handhabung und Saftqualität des gewonnenen Saftes anbetrifft. Diese drei Punkte entscheiden letzten Endes darüber, ob das gekaufte Gerät eine dauerhaft genutzte Investition wird oder ob es nach einer kurzen Phase der Euphorie enttäuscht zur Seite gestellt wird.

Heute stellen wir Ihnen ausführlich in unserem Entsafter Test das Entsafter-Modell Klarstein Fruitpresso Slow Juicer vor.

Klarstein Fruitpresso Slow Juicer Saftpresse

Wer bei begrenztem Budget ein leises Gerät sucht, bei dem Qualität, Naturbelassenheit des gewonnenen Saftes und eine höhere Ausbeute an Vitaminen, Enzymen und Nährstoffen im Vordergrund stehen, der sollte sich für eine langsame Kaltpress-Saftpresse  wie zum Beispiel den Klarstein-Entsafter entscheiden, der nicht auf der Basis von Zentrifugalkraft arbeitet. Diese sog. „Slow Juicer“ arbeiten mit niedrigen Umdrehungszahlen. Mittels eines präzise arbeitenden Schneidwerks (hier: vertikale Schnecke) wird das Pressgut regelrecht ausgewrungen. Hierbei entsteht nur ein Minimum an Hitze und Oxidation. Der erhaltene Presssaft ist homogen und enthält mehr Fruchtfleisch und wenig Schaum. Auch ist er stabil und oxidiert nicht so schnell wie dies bei Säften aus Zentrifugal-Entsaftern der Fall ist. Diese Technologie liefert zum einen eine höhere Saftausbeute und zum anderen, was wohl noch wichtiger ist, kann sie weitestgehend den Erhalt lebenswichtiger Inhaltsstoffe im ausgepressten Saft erhöhen, was für eine gesunde Ernährung obligatorisch ist.

Die meisten herkömmlichen Kalt-Entsafter arbeiten mit einer horizontalen Presswelle. Diese nimmt aufgrund ihrer ausladenden Konstruktion einiges an Standfläche und damit Platz ein. Der Klarstein Fruitpresso „Slow Juicer“ gehört hingegen zu den vertikalen Saftpressen mit dem Vorteil, dass er mit seinen geringeren Abmessungen platzsparender und leichter unterzubringen ist, was insbesondere bei kleinen Küchen ein wichtiger Vorteil ist.

Besonderheiten des Klarstein Fruitpresso „Slow Juicer“

Mit dem Klarstein Fruitpresso Slow Juicer kann man fast jegliche Art von Gemüse und Obst pressen. Hierbei zeichnet sich das Gerät vor allem dadurch aus, dass es mit einer vertikalen Schnecke arbeitet. Das bedingt, dass zu seiner Bedienung kaum Kraftaufwand vonnöten ist, denn es zieht einen Großteil des zu pressenden Obstes oder Gemüses selbständig ein. Anders als bei herkömmlichen Geräten muss man nur selten mit dem Stopfstößel mit leichtem Druck nachhelfen. Der Pressvorgang verläuft in der Regel reibungslos – ohne Verstopfen oder Blockieren der Maschine. Droht doch einmal eine Verstopfung durch Obst- oder Gemüsereste, so lässt sich diese leicht durch Einschalten des Rückwärtslaufes verhindern.

Ein Edelstahl-Sieb gewährleistet, dass nur der Saft im Auffangbehälter landet, Frucht- und Gemüsereste (Trester) gesondert extrahiert und ausgegeben werden. Dieser Trester ist übrigens keinesfalls für den Komposthaufen bestimmt. Man kann diesen für

  • Desserts
  • zur Herstellung von Energie-Nahrung
  • oder als Backzutat verwenden.

Im Saft sind also keine Fruchtreste oder Kerne enthalten. Eine Schutzschicht verhindert, dass Spritzer, die beim Entsaftungsvorgang entstehen, auf dem Tisch oder in der Umgebung landen. Auch die Hände werden beim Hantieren mit dem Slow Juicer nicht vollgespritzt oder klebrig. Es bleibt alles schön sauber. Erstaunlich ist die beim Kaltpressen erzielte Saftausbeute. Sie liegt deutlich über den Mengen, die bei Zentrifugal-Entsaftern gewonnen werden. Zur Sicherheit ist das Gerät noch mit einem Start-Stop-Mechanismus ausgerüstet, welcher nur startet, wenn der Zuführstopfen aufgesetzt ist.

Unserer Meinung nach nicht ideal ist die Klarstein Saftpresse für Blattgemüse, Gräser wie Weizengras oder Gerstengras oder generell sehr langfaserige Zutaten wie Stangensellerie.

Das wohl wichtigste Qualitätsmerkmal in unserem Entsafter-Test von frisch gepressten Obst- und Gemüsesäften stellt zweifellos der Vitamingehalt dar. Eine schonende Zubereitung mit niedrigen Umdrehungszahlen hat hier klare Vorteile. Aus dem „Slow Squeezing System“ (geringe Umdrehungszahl ohne nennenswerte Hitzeentwicklung und Sauerstoffzufuhr) resultiert, dass die im Pressgut enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe weitgehend unzerstört im Saft erhalten bleiben.

Die Reinigung der Klarstein Saftpresse ist mit ein wenig Erfahrung geradezu ein Kinderspiel und gestaltet sich völlig unkompliziert. Die Einzelteile sind schnell zerlegt und können mittels der mitgelieferten Bürsten auch in knapp 2-4 Minuten gereinigt werden.

Lieferumfang des Slow Juicers

Klarstein Fruitpresso Lieferumfang

Der Lieferumfang des Klarstein Fruitpresso

  • 1 Saftpresse Klarstein Fruitpresso
  • 1 Stopfstößel
  • 1 Reinigungsbürste
  • 1 Saftbehälter (600 ml)
  • 1 Tresterbehälter (600 ml)
  • deutschsprachige und englischsprachige Bedienungsanleitung

Sonstige Eigenschaften des Klarstein Fruitpresso

  • Maße (B x T x H): 17 x 37 x 27 in cm
  • Kabellänge: 1m
  • Gewicht: ca. 4 kg
  • Auffangbehälter: 13 x 13 x 12 in cm

Die wichtigsten Entsafter-Test-Ergebnisse

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 150 Watt Leistung
  • 70 Umdrehungen/min
  • Hohe Saftausbeute
  • Gute Ergebnisse bei Obst- und Gemüsezutaten
  • Suboptimal für Blattgemüse, Gräser und allgemein langfaserige Zutaten
  • Kaltpressung bei nur geringer Hitzentwicklung und Sauerstoffzufuhr, dadurch weitgehender Erhalt von Vitaminen und Mineralstoffen im Presssaft
  • Frisch gepresste Säfte mit hervorragendem Geschmack
  • Gehäuse mit geschwungener, gefälliger Optik in handlichem Format
  • Geringe Stellfläche
  • 4 rutschhemmende Silikonpads (Saugfüße) für sicheren Stand und wackelfreies Entsaften auf der Unterseite
  • Geräuscharmer Betrieb
  • Stromversorgung 220-240 V, 50 Hz
  • 2 Schaltstufen mit Vor- und Rückwärtslauf für weiches und hartes Entsaftungsgut
  • Start-Stopp-Schutz – Entsafter startet nur bei richtig aufgesetztem Zuführstopfen
  • Sicherheitsverschluss
  • Ein- und Ausschalter an der Geräteoberseite
  • Leichte und wenig Kraft erfordernde Handhabung, hohe Benutzerfreundlichkeit
  • Auslass mit integriertem Sieb
  • Farbauswahl: Rot, creme, grün, schwarz, schwarz und rot metallic
  • Leichtes Reinigen dank partiell zerlegbarer Bauweise

Klarstein Fruitpresso Slow Juicer Test – Fazit

Der Klarstein Fruitpresso Slow Juicer ist eine Saftpresse, die in vielerlei Hinsicht Pluspunkte sammelt. Vor allem in puncto Preis-/Leistungsverhältnis ist die Saftpresse spitze und daher eine tolle Möglichkeit für Einsteiger sich in der großen Welt des Entsaftens zurechtzufinden. Der Slow Juicer kann langsam und schonend weiche ebenso wie harte Obst- und Gemüsesorten pressen. Herausfordernd ist aber definitiv das Entsaften von Blattgemüse, Gräsern und allgemein von sehr langfaserigen Zutaten. In mehren Tests wurden Äpfel, Birnen, Orangen, Mangos, Karotten, Weintrauben, Tomaten, Wassermelonen, Kohlrabi, Avocados, Broccoli, Gurken, Grünkohl, schwarzer Rettich, Sellerie, Petersilie, Ananas, Koriander, Weizengras, Gerstengras und Ingwer gepresst. Der ausgegebene Trester war sehr trocken, was darauf hindeutet, dass die Presse sehr gründlich arbeitet. Ausstattung und Handhabung des Entsafters lassen nur wenige Wünsche offen. Auch die Reinigung war relativ einfach zu bewerkstelligen. Tolles Design, geringer Platzbedarf, geräuscharmer Betrieb, optimale Ausstattung, leichtes Handling, dazu noch tolle Pressergebnisse bei einfachen Obst und Gemüsezutaten und ein hervorragender Geschmack unter Erhalt kostbarer bioverfügbarer Nährstoffe – der Klarstein Fruitpresso Slow Juicer kann für Einsteiger wärmstens empfohlen werden.

Klarstein Fruitpresso Slow Juicer Multifunktions-Entsafter elektrisch Saftpresse Saftmaschine (150W, 70 U/min, Start-Stopp-Schutz) creme
Preis: --
0 neu0 gebraucht

Ansehen bei amazon

Klarstein Fruitpresso Slow Juicer Test: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,13 von 5 Punkten, basierend auf 48 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...