Hurom HH Test und Erfahrungen

Hurom HH Test und Erfahrungen

Liebe Entsafter-Freunde,

herzlich willkommen zu unserer Hurom HH Test!

Vor wenigen Wochen durften wir einen Hurom Slow Juicer auf der Veggie-Messe in München ausprobieren und waren von der weltweit einzigartigen Slow Squeezing Technology und der daraus resultierenden schonenden Saft-Herstellung und dem überzeugenden Geschmackserlebnis auf Anhieb sehr begeistert.

Hurom HH Saftpresse

Die Hurom HH 2.G -Saftpresse bei uns im Test

Das war für uns Grund genug den Hersteller Hurom zwecks eines Testgerätes zu kontaktieren um einen ausführlichen Saftpressen-Test durchzuführen. Erfreulicherweise haben wir ein Küchengerät aus der Entsafter Hurom HH Serie Elite 2. Generation erhalten. Speziell handelt es sich dabei um das Modell Hurom HH-DBE11 (zum Partner-Shop), welches wir auf Herz und Nieren untersucht und in verschiedenen Rezepten getestet haben. Dabei waren wir natürlich sehr gespannt, ob der Hurom Slow Juicer neben der bereits demonstrierten hohen Saftqualität auch in Punkten wie Saftausbeute und Handhabung ebenso überzeugt. Unbestritten ist anscheinend, dass sein Design sehr gut ankommt. So darf sich die Hurom HH Saftpresse als Gewinner des „reddot design award 2013 und Gewinner des „International Design Excellence Awards ’13“ feuern lassen. Zudem erhielt der Hurom-Entsafter  2014 den „IF product design award“ verliehen.

Schnell-Check: Hurom HH 2. Generation

Für die kurz angebunden Besucher vorab aber schon einmal unser Schnell-Check mit maximal 5 Sternen pro Kategorie:

Kriterium
Bewertung (max. 5 Sterne)
 
 
 
Einfache Reinigung* * * * *
Saftqualität* * * * *
Weiches Obst* * * * *
Hartes Obst / Wurzelgemüse* * * *
Blattgemüse / Wildkräuter* * * *

Video – Hurom HH Slow Juicer im Einsatz

Zum Einstieg vorab schon einmal ein erster Eindruck:

Daten & Fakten zum Hurom Slow Juicer HH

Hurom HH Saftpresse

Hurom HH Saftpresse: Einfache Zusammensetzung und ergo auch leichte und schnelle Reinigung

  • Serie: HH Serie Elite 2. Generation
  • Modell: Hurom HH-DBE11
  • Drehzahl: 40 Umdrehungen pro Minute
  • BPA-frei
  • Maße (L x B x H): 23,7 x 16,7 x 39,8 in cm
  • Gehäuse gebürsteter Edelstahl
  • Vorwärts- und Rückwärtslauf
  • Auslaufstopp – Juicecap
  • Kontrollregler (Fruchtfleisch)
  • Fassunsgvermögen: 500 ml
  • Gewicht: 6.2 kg
  • Lautstärke: ca. 30-40 db
  • 150 Watt
  • Volt: 230-240 V
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kabellänge: 1,4 Meter
  • Motor: Einphasen-Induktionsmotor (A/C)
  • Sicherung: 120V 5A
  • Herstellergarantie: 10 Jahre (Motor) / 2 Jahre (Teile)

Lieferumfang des Hurom HH Entsafters

Lieferumfang des Hurom HH

Lieferumfang des Hurom HH

  • Feines GE-Ultem Sieb
  • Grobes Sieb
  • Saftbehälter
  • Tresterbehälter
  • Stopfer
  • Trockengestell
  • 2 Reinigungsbürsten
  • Bedienungsanleitung
  • Rezeptbuch (in Englisch)

Neuerungen bzw. Unterschiede zwischen der 1. und 2. Generation des Hurom Slow Juicers

Das neue Hurom-Premium Modell aus der HH-Serie glänzt durch ein nochmals langsameres Pressverfahren und entsaftet Obst und Gemüse nur noch mit 40 Umdrehungen in der Minute statt der sonst üblichen 80 Umdrehungen pro Minute, wie wir es von den Hurom-Vorgängermodellen gewohnt waren. Damit erreicht der Entsafter mit seiner innovativen vertikalen Entsaftungs-Technik nochmals ein neues Level, da die frischen Obst- und Gemüsesäfte eine noch größere Menge an natürlichem Geschmack und insbesondere an Nährstoffen beinhalten. Auch in puncto Saftausbeute und auch Saftqualität gibt es mit der 2. Generation der Hurom Saftpressen eine deutliche Steigerung. Herzstück des Hurom Slow Juicers ist die Auger-Pressschnecke aus hochwertigem und langlebigem Ultem-Material. Dadurch ermöglicht die komplett metalllose und klingenfreie Schnecke ein besonders schonendes und oxidationsarmes Auspressen. Auch für eine gleichmäßige Konsistens des Saftes wird so gesorgt. Verantwortlich dafür ist die um das Edelstahlsieb der Schnecke rotierende Bürste.Dadurch werden im Handumdrehen frisch gepresste Säfte hergestellt, die davon profitieren, dass eine beschleunigte Oxidation der Nährstoffe sowie die Trennung des Saftes in feste und flüssige Bestandteile vermieden wird. Eine weitere Neuerung ist das sogenannte Juice Cap, ein praktischer, verschließbarer Auslauf am Saftbehälter des Hurom Slow Juicers. Großer Vorteil ist, dass man damit auch mehere Säfte wunderbar miteinander vermischen kann. Auch das Portionieren fällt in unserem Hurom Saftpressen-Test dadurch deutlich leichter als wir es bis dato von einigen Vorgängermodellen kannten. Auch die Vorreinigung wird dadurch vereinfacht. Wir konnten in unserem Huro Test zahlreiche Vorteile gegenüber der modellen aus der ersten Generation erkennen und sich insbesondere von den technischen Neuerungen des Hurom Slow Juicer begeistert.

Hurom-HH-Fruchtfleischregler

Fruchtfleisch-Regulierungsventil der Hurom HH Saftpresse

Einen zusätzlichen Pluspunkt sammelt der Hurom HH mit seinem neuen Fruchtfleisch-Regulierungsventil. Dieser Regler ermöglicht die Steuerung des Tresters, welcher in den Saft gelangen soll. Sind sie Fan eines klaren, frisch gepressten Saftes ohne jegliches Fruchtfleisch, können sie dies ebenso einstellen, wie das Entstehungsprodukt eines etwas dickflüssigerem Ergebnises, welches eher einem Smoothie mit wichtigen Ballaststoffen ähnelt. Diese Optionsvielfalt kann ich Alltag eine ausgeprochen große Hilfe sein. Der Trester an sich ist in der zweiten Hurom Generation nochmals deutlicher trockener und geringer. Auch sind weniger Rückstände aus dem Entsaftungsprozess zu erkennen. Wir fassen die Unterschiede zwischen 1. und 2. Generation des Hurom Slow Juicers nochmals übersichtlich kurz zusammen und zeigen Ihnen die aktuellen Eigenschaften.

  • höhere Saftausbeute
  • höhere Saftqualität
  • nochmals deutlich langsameres Pressverfahren
  • Fruchtfleischregulator
  • Verbesserter Siebeinsatz
  • Verbesserte Trommel

Besonderheiten der Hurom HH Saftpresse im Detail

Einen Entsafter kaufen bzw. eine Saftpresse kaufen macht dann Sinn, wenn Sie sich gesund und mit einer hohen Ausbeute an Vitaminen, Mineralien, Enzymen und Spurenelementen ernähren möchten. Durch das langsame Pressverfahren (Slow Squeezing System) kommen Sie dem maximalen Gewinn an Nährstoffen dabei schon deutlich näher. Zudem schafft die Hurom HH Saftpresse auch einen natürlichen Geschmack des Saftes zu erzeugen. Hier stimmt die so wichtige Kombination aus technischer Leistung und gesundheitlichen Aspekten absolut.

Hurom HH Saftpresse Fruchtfleischregler

Fruchtfleischregler des Hurom HH

Einen hervorragenden Kundenkomfort bietet der neue Kontrollregler, mit dem sogar Smoothies gezaubert werden können. Je nach eigenem Gusto können Sie mittels des Reglers einstellen, wie viel Fruchtfleisch Sie in Ihrem frisch gepressten Saft haben werden. Sie einerseits die bekannten und beliebten puren Säfte aus viel Obst, Gemüse und Blattgrün herstellen, zum anderen aber auch sogar Smoothies zubereiten.

Hurom HH Saftpresse Juice Cap

Bei der Hurom HH Saftpresse könne Sie mittels des Juicecaps verschiedene Zutaten miteinander mischen

Äußerst praktisch ist das neue Juice Cap. Damit können Sie verschiedene Zutaten wunderbar vermischen und damit den Geschmack nochmals steigern. Es entstehen immer wieder erstaunliche Saftmischungen, die Ihren Körper mit zahlreichen Nährstoffen versorgen können. Einen großenVorteil bietet das Juice Cap auch für die Reinigung der Saftpresse. Zum Reinigen schließen Sie das Juice Cap und lassen Sie einfach Wasser durch den Entsafter laufen. Durch die aktive Rotationsbürste wird der Entsafter bereits zu diesem Zeitpunkt gereinigt. Sie müssen also während der Entsaftungsvorgänge keine Einzelteile reinigen.

Hurom Slow Juicer im Praxis-Test

U.a. haben wir die folgenden Entsafter-Rezepte mit dem Hurom HH Entsafter zubereitet. Hurom-Rezept 1:

  • Grapefruit
  • 1,5 Karotten
  • Stück Ingwer
  • Pfirsich
  • 120ml kaltes Wasser

Hurom-Rezept 2:

  • 200 g Äpfel
  • 1/2 Ananas
  • 1/2 Papaya
  • Mango
  • 2 Tropfen Speiseöl

Hurom-Rezept 3:

  • 250 g Äpfel
  • 150 g Kürbis
  • 150 g Sellerie
  • 25 g Petersilie
  • 30 g Sonnenblumenkerne

Hurom-Rezept 4:

  • 200 g Brokkoli 150 g frischer Spinat 300 g süße Äpfel

Ergebnisse: Die Resultate der Hurom HH Saftpresse sind wirklich beeindruckend! Die Saftausbeute, der feine und homogene Saft und eine leichte Bedienung und Reinigung lassen die Saftpresse zu einem Favoriten werden, wenn es um den Kauf eines vertikalen Entsafters mit dem Ziel eines maximalen Gewinns an Nährstoffen geht.

Vergleich Hurom HH Saftpresse vs Standardsaftpresse

Hurom HH Saftpresse

Die 2. Generation: Hurom HH Slow Juicer

  • Höhere Saftausbeute: Der Hurom HH Entsafter erzielt eine überdurchschnittlich hohe Saftmenge bei trockenem Trester.
  • Hurom kann durch sein patentiertes langsames Pressverfahren mittels der Slow Sqeezing Technologie nochmals schonender zubereiten und dabei bei seiner Hurom HH-Saftpresse auf nur noch stolze 40 Umdrehungen pro Minute – ein toller Wert für alle gesundheitsbewussten Anwender!
  • Durch das langsame Saftpressen entseht nur eine minimale Verfärbung durch die dadurch langsamere Oxidation.
  • Auch die geringe Lautstärke spielt natürlich eine wichtige Rolle, schließlich möchte man beim Pressen frischer, nährstoffreicher Säfte nicht ständig ein schlechtes Gewissen gegenüber seinem Nachbarn haben müssen, weil man denkt zu laut zu sein. Das passiert mit dem Hurom HH Entsafter eher weniger. Ca. 30-40 Dezibel sind einmal eine ordentliche Ansage in Richtung der Mitbewerber.
  • Positiv für unsere Umwelt ist der niedrigere Stromverbrauch bei nur 150 Watt.

Sie merken, dass durchaus große Unterschide vorhanden sind und sich die Anschaffung eines Profigerätes durchaus auch schon kurzfristig bezahlt machen kann.

Hurom HH Garantie

Der Hersteller gewährt den Käufern eine Garantie von 10 Jahren auf den Motorblock und eine Garantie von 2 Jahren auf alle anderen Teile.

Was kann ich mit der Hurom HH Saftpresse enstaften oder zubereiten?

Lassen sie ihren Phantasien freien Lauf und entsaften sie verschiedenste Sorten von

  • weiches Pressgut
  • hartes Pressgut
  • Beeren / Trauben
  • Gräser (Vorschneiden notwendig)
  • Grüne Blätter
  • oder auch eingeweichte Mandeln

und stellen sie nährstoffreiche, frisch gepresste, gesunde Säfte her.

Hurom HH Test – Fazit

Die Hurom HH Saftpresse, speziell das Modell Hurom HH-DBE11 hat uns im Test absolut überzeugt! Wir sind sowohl von der Saftqualität, der Saftausbeute als auch der Handhabung und Funktionen begeistert. Frisch gepresste Säfte mit einer hohen Ausbeute an Vitaminen, Mineralien, Enzymen und Spurenelementen! Das ist doch genau das, was sich der gesundheitsbewusste Mensch auf der Suche nach der für sich besten Saftpresse wünscht. Zudem bereiten die Zusatzfunktionen wir der Kontrollregler oder das Juicecap besonders viel Freude. Auch die Reinigung kann aufgrund der leichten Zusammensetzung schnell und reibungslos erfolgen. Sie können mit der Saftpresse hartes Pressgut, weiches Pressgut, Beeren und auch grüne Blätter wunderbar entsaften. Die Handhabung der Hurom HH Saftpresse ist erste Klasse, die Lautstärke sehr gering und die Garantiezeit ausgesprochen fair. Diese Hurom Saftpresse ist eine klare Kaufempfehlung!

Hurom HH kaufen

Möchten Sie einen Hurom HH Entsafter kaufen bzw. eine Hurom Saftpresse kaufen, so empfehle ich Ihnen durch einfachen Klick in unseren Entsafter-Shop zu gehen. Hier erhalten Sie den Hurom HH Slow Juicer in Silber mit allen Neuerungen und Vorteilen!
Hurom HH Saftpresse

Hurom HH Saftpresse – jetzt bestellen!

  • Versandkostenfrei in Deutschland und Österreich
  • Genießen Sie täglichen frischen Saft
  • Umfangreiches Zubehör
  • 10 Jahre Garantie auf Motor, 2 auf die Teile

Entsafter Shop

Hurom HH Test und Erfahrungen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
2,76 von 5 Punkten, basierend auf 79 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...