Kuvings Whole Slow Juicer EVO820 Test

Kuvings Whole Slow Juicer EVO820 Test und Erfahrungen

Bereits entschieden? Für die Bestellung Ihres Kuvings Whole Slow Juicer EVO820 empfehle ich Ihnen unseren Partner-Shop von GrüneSmoothies.de. Sie erhalten das Gerät schnell und zuverlässig. Die Rückgabefrist beträgt 45 Tage. Solange können Sie die Saftpresse also daheim ausprobieren.

Hier geht’s zum Angebot


Kuvings Whole Slow Juicer EVO820 Test

Kuvings Whole Slow Juicer EVO820
Vorteile:

  • XXL-Einfülltrichter
  • Saftqualität
  • Saftausbeute
  • Wenig Umdrehungen
  • Saftauslassklappe
  • Platzsparend

Nachteile:

  • Kein Spezialist für Gräser und Wildkräuter
  • “nur“ 5 Jahre Garantie

Liebe Saft-Freunde,

willkommen zu unserem Kuvings Whole Slow Juicer EVO820 Test. Bei dieser neuen vertikalen Saftpresse (zum Shop) handelt es sich um ein Nachfolgermodell des Kuvings C9500, den wir bereits vor einiger Zeit im ausführlichen Entsafter-Test hatten.

Im Folgenden soll sich aber alles um den neuen Kuvings EVO 820 drehen. Wir hatten erfreulicherweise die Möglichkeit den langsam und schonend arbeitenden Slow Juicer ausgiebig unter die Lupe zu nehmen und berichten nun über unsere eigens gemachten Erfahrungen mit dem Kuvings-Entsafter. Vorab schon einmal so viel: Es hat sich gelohnt! 🙂

Kuvings Whole Slow Juicer EVO820 Testbericht – Inhalt:

Was kann das EVO820-Modell entsaften?

KriteriumBewertung (max. 5 Sterne)    
Einfache Reinigung
Saftqualität
Weiches Pressgut
Hartes Pressgut
Chlorophyllhaltiges Pressgut

Eigenschaften

Zu Beginn meines Kuvings-Testberichtes möchte ich kurz auf die Eigenschaften der neuen Saftpresse mit vertikaler Pressschnecke eingehen.

Kuvings Whole Slow Juicer EVO820

Der neue Kuvings EVO 820 bei mir im Test!

  • Umdrehungen / Minute: 50
  • Watt: 240
  • Vertikale Ausrichtung
  • 30 Minuten durchgehendes Entsaften möglich
  • Saftauslassklappe
  • XXL-Einfülltrichter mit 8,2cm. Zweite Einfüllöffnung mit ca. 4,2 cm für dünnes, längliches Pressgut
  • Farben: Grau, Champagner Gold, Rose Gold, Rot, Silber, Weiß
  • Neue Schnecke und Sieb aus speziellem 8-fach gehärtetem Material (Ultem)
  • 1 feines Sieb im Lieferumfang. Zusätzlich erhältlich: Blanksieb für Sorbet etc. und Smoothie-Sieb
  • Rückwärtslauf
  • Farbmarkierungen für einen leichten Zusammenbau
  • Alle Teile die mit Lebensmitteln in Berührung kommen sind BPA-frei
  • Keine Silikonlasche am Tresterausgang mehr nötig
  • Garantie: 5 Jahre Garantie auf Motor, 2 Jahre auf Zubehör (bei privater Nutzung)
  • Anleitungen in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch
  • Rezeptbuch in englischer Sprache

Aufbau und Bedienung

Die Kuvings-Saftpresse besteht aus den folgenden Einzelteilen:

Kuvings EVO820

Kuvings EVO820, ein „Whole Slow Juicer“

  • Motorbasis
  • Trommel
  • Rotierender Siebhalter
  • Pressschnecke (Achtung: teils scharfkantig!)
  • Einfülltrichter
  • Sieb
  • Tresterbehälter
  • Saftbehälter
  • Stößel
  • Saftverschklusskappe
  • Reinigungszubehör

Der Aufbau der Saftpresse ist quasi kinderleicht und schnell erledigt. Gerne beschreiben wir Ihnen die einzelnen Schritte hier nochmals detailliert:

  1. Stellen Sie die Motorbasis auf eine gerade Ebene
  2. Schließen Sie das Gerät an den Strom an
  3. Setzen Sie die Trommel auf die Motorbasis. Hier gibt es nur eine Möglichkeit und keinen Spielraum, so dass man hier eigentlich nichts falsch machen kann 🙂
  4. Setzen Sie das mitgelieferte Sieb in den rotierenden Siebhalter und anschließend in die Trommel bis es fest einrastet. Die vorhandenen roten Markierungspunkte weisen Sie auf die richtige Stelle hin
  5. Kuvings EVO 820 Sieb

    Das Sieb des Kuvings EVO820

  6. Setzen Sie anschließend die Pressschnecke vertikal in das ausgewählte Sieb. Das bedarf beim ersten Mal ggf. etwas an Kraftaufwand. Nach ein, zwei Verwendungen und ein wenig Erfahrung geht das dann spielend.
  7. Kuvings EVO820 Pressschnecke

    Der Kuvings EVO 820 mit vertikaler Pressschnecke aus Ultem

  8. Setzen Sie den Einfülltrichter auf die Trommel und drehen diesen im Uhrzeigersinn bis dieser richtig einrastet. Auch hier helfen Ihnen die Farbmarkierungen
  9. Positionieren Sie die beiden Saftbehälter für den Trester und den frisch gepressten Saft, so dass alles aufgefangen wird.
  10. Kuvings EVO820 Behälter

    Saft- und Tresterbehälter beim Kuvings Whole Slow Juicer EVO 820

  11. Betätigen Sie den Start-Schalter auf der Rückseite. Insofern alles richtig zusammengesteckt wurde, startet der Entsafter nun. An sich kann das Entsaften nun beginnen 🙂 Sollte übrigens einmal eine Verstopfung vorliegen, so können Sie auch den Rückwärtslauf (REV) aktivieren. Damit löst sich die Verstopfung wieder im Normalfall wieder schnell auf.
  12. Kuvings EVO820 Funktionen

    Kuvings EVO820 mit Belüftung und Rückwärtslauf

  13. Verwenden Sie anschließend eine der beiden Einfüllöffnungen für die Hineingabe des Pressgutes.
    Kuvings EVO820 XXL Einfüllöffnung

    XXL-Einfüllöffnung beim Kuvings EVO820

    • XXL-Öffnung mit 8,2cm Durchmesser: Diese Öffnung funktioniert wie eine Drehtüre und ist ideal für größere Zutaten wie zum Beispiel Orangen oder Äpfel. Dieses sogenannte Flip Gate können Sie auch mittels eines kleinen Hebels blockieren, insofern Sie nur die kleinere Öffnung verwenden möchten.
    • Ca. 4,2cm Öffnung: ideal für dünne, lange Zutaten wie zum Beispiel Karotten, Stangensellerie o.Ä. Hier können Sie bei etwaigen Verstopfungen zudem auch den mitgelieferten Stampfer einsetzen.

    Kuvings EVO820 Einfüllöffnung

    8,2cm XXL-Einfüllöffnung beim neuen Kuvings EVO820

  14. Je nach Rezept und Vorhaben können Sie auch Mischsäfte herstellen. Dazu bietet es sich an die Saftauslassklappe zu schließen, den Saft zu mischen und anschließend in den Saftbehälter laufen zu lassen.
  15. Kuvings EVO 820 Saftauslassklappe

    Praktisch und gut! Die Saftauslassklappe des Kuvings EVO820

Entsafter Test

Wir konnten das Modell EVO820 über einen längeren Zeitraum ausgiebig testen und haben zahlreiche leckere, gesunde Säfte hergestellt. Begonnen haben wir jeweils separat mit dem Entsaften von Orangen, Äpfeln, Karotten und Staudensellerie. Ziel war es zum einen die Saftqualität zu bestimmen und darüber hinaus auch die Saftausbeute unter die Lupe zu nehmen.

Saftausbeute

Wir haben unterschiedliches Pressgut entsaftet und dabei für Sie gerne einmal die Werte mitnotiert. Bitte beachten Sie dabei, dass die Saftausbeute generell immer variieren kann und von Faktoren wie Frische der Zutaten, Sorte des jeweiligen Pressgutes, Temperatur der Zutaten, Größe der Zutaten, Geschwindigkeit beim Befüllen etc. beeinflusst werden kann.

Nun aber einmal unsere Zahlen zur Saftausbeute:

  • 1000g Saftorangen liefern 751 frischen Orangensaft
  • 1000g Äpfel liefern 777ml frischen Apfelsaft
  • 1000g Karotten liefern 434ml frischen Karottensaft
  • 1000g Stauden­sellerie liefern 722ml frischen Selleriesaft

Das sind in dieser Preisklasse herausragende Ergebnisse.

Test-Ergebnisse

Die vertikale Saftpresse Evo820 von Kuvings lässt sich wunderbar einfach bedienen. Die Resultate sind sehr fein und klar mit einer sehr geringen Schaumbildung! Insbesondere für die Verarbeitung von weichem Pressgut ist diese Saftpresse hervorragend geeignet. Bei hartem Pressgut sind die Ergebnisse ebenso gut wie bei den meisten chlophyllhaltigen Sorten. Suboptimal sind die Resultate des Kuvings Evo 820 beim Entsaften von Gräsern.

Weitere Anwendungsbereiche

Mit entsprechendem Zubehör können Sie auch über die frisch gepressten Säfte hinaus weiter Anwendungen durchführen. So lassen sich mit dem Blank-Sieb auch Sorbets oder Baby-Nahrung herstellen. Mit dem Smoothie-Aufsatz können Sie auch Ganzfruchtmixgetränke herstellen. Beides können Sie jeweils separat mitbestellen. Im Set ist es für gewöhnlich günstiger.

Reinigung

Nach ein wenig Übung und Erfahrung lässt sich die vertikale Saftpresse in wenigen Minuten reinigen. Mittels einer geschlossenen Saftauslassklappe können Sie bereits im aufgebauten Zustand schon einmal eine Vorreinigung durchführen. Zudem empfehlen wir Ihnen die Reinigung immer direkt nach dem Entsaften.

Kuvings EVO820 Reinigungszubehör

Reinigung leicht gemacht beim Kuvings EVO820

Garantie

Der Hersteller bietet Ihnen bei privater Nutzung eine 5-jährige Garantie auf den Motor und 2 Jahre auf die Einzelteile. Mit diesen Werten liegt der Hersteller vergleichsweise im unteren Mittelfeld.

Lieferumfang des Kuvings Whole Slow Juicer EVO820

Bei einem Kauf des EVO 820 von Kuvings erhalten Sie aktuell die folgenden Bestandteile.

Kuvings EVO820 Lieferumfang

Der Lieferumfang des Kuvings EVO820

  • Kuvings Motorblock samt Trommel
  • Pressschnecke
  • Entsaftungssieb
  • Siebabstreifer
  • Stopfer
  • Saftauffangbehälter
  • Tresterauffangbehälter
  • Reinigungszubehör
  • Bedienungsanleitungen in den drei Sprachen: Englisch, Französisch und Deutsch
  • Rezeptbuch (Englisch)

Fazit

Der vertikale Saftpresse Kuvings EVO820 zählt meiner Ansicht nach definitiv zu den besten Geräten in dieser Preisklasse. Die Ergebnisse sind fein und klar mit wenig Schaumbildung. Die Bedienung ist ein Kinderspiel, ebenso die Reinigung des Entsafters. Zu bemängeln ist lediglich, dass im Lieferumfang nur ein Entsafter-Sieb enthallten ist. Sowohl das extra Blank-Sieb als auch das Smoothie-Sieb müssen separat gekauft werden.

Kuvings Whole Slow Juicer EVO820 kaufen

Bei unserem Partner GrueneSmoothies GmbH haben Sie die Möglichkeit diese Saftpresse zu kaufen.

Kuvings Whole Slow Juicer EVO820

Jetzt bestellen!

  • Meine Empfehlung: Zuverlässiger Shop für Ihren Entsafter mit schneller Lieferung
  • In den Farben: Grau, Champagner Gold, Rose Gold, Rot, Silber, Weiß
  • Daheim ausprobieren: Rückgabefrist von 45 Tagen

Zum Angebot

War dieser Testbericht hilfreich?
Kuvings Whole Slow Juicer EVO820 Test und Erfahrungen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,07 von 5 Punkten, basierend auf 43 abgegebenen Stimmen.


Loading...